Valentinstag in Paris

Wollten Sie den Valentinstag schon immer einmal außerhalb der eigenen vier Wände verbringen? Entfliehen Sie dem Alltag, lassen Sie sich verwöhnen und verbringen Sie den diesjährigen Valentinstag in der Stadt der Liebe. Da das Küssen, speziell an diesem Tag im Jahr, hochgeschrieben wird, verraten wir hier Ihnen die Top-3 Hotspot Locations in Paris, wo am besten geküsst wird.

Der Touristenklassiker schlecht hin ist natürlich der Eiffelturm. Dieser hat mit Sicherheit den höchsten Romantikfaktor. Genießen Sie mit Ihrem Liebsten bzw. Ihrer Liebsten einen romantischen Sonnenuntergang. Mit dem Einbruch der Dunkelheit werden sich rund um den Eiffelturm tausdende Verliebte versammeln. Bis 1 Uhr nachts ist das Wahrzeichen der Stadt der Liebe hell beleuchtet und zu jeder vollen Stunde findet ein Lichtspiel statt, welches sicherlich auch Sie zum Staunen bringen wird.

Ein weiterer beliebter Platz, um sich in Paris zu küssen, besonders am Valentinstag ist die Pont Marie, die Brücke der Liebenden. Ein heißer Tipp wäre, mit einem Ausflugsboot unter die Brücke zu fahren, denn eine Legende besagt, dass man sich etwas wünschen darf, wenn man sich unter dieser Brücke küsst.

Ein guter Platz zum Küssen, von dem jedoch nur wenige wissen, ist im Stadtteil Saint-Germain-des-Pres, denn dieser liegt ein wenig abseits der touristischen Hotspots. Die Straße für Verliebte nennt sich „Rue Git-le-Coeur“, übersetzt bedeutet dies „Hier ruht das Herz“, welche mit Ihrerm typisch französischem Flair überzeugt. Dort befinden sich viele kleine Geschäfte und Hotels. Auch bei den Einheimischen ist diese Gasse ein toller und angesagter Platz, um sich gerade am Valentinstag zu küssen.

Bevor Sie jedoch durch die Gassen Paris schlendern, gönnen Sie sich noch ein gemeinsames romantisches Abendessen zu zweit in Ihrer Ferienwohnung in Paris von All-Paris-Apartments.com. Dort sind Sie mit Sicherheit ungestört und Sie können genau das Gericht zubereiten, das Sie gerne möchten. So wird Ihr Valentinstag in Paris ganz bestimmt zu einem Ihrer Highlights im Jahr 2016.